Tagesaktuell

* Der Herbst mit den Bäuerinnen im Ennstal

geht in die Schlussrunde. Am 28. September wird von 9 - 12 Uhr zum Hoamfahrfest mit Raungerl in den Bauernladen Gröbming eingeladen. Am 29. September steht im Ramsauer almgebiet die lange Nacht der Almen auf dem Programm. Am 29. und 30. September wird ab 11 Uhr zum Almausklang auf der Lahnbalm in Weng eingeladen. Das Bezirkserntedankfest findet diesmal in Pruggern statt. Es wird von der Landjugend organisiert. Am 29. Septembeer läutet dieses Fest der Ernteball mit Beginn um 19.00 Uhr ein. Das Bezirkserntedankfest mit Ernteumzug beginnt um 30. September um 14.00 Uhr.

* Braune Bergschafschau

Am 29. September 2018 wird vom  Steirischen Schaf- und Ziegenzuchtverband in der Festhalle Öblarn  die "Braune Bergschafschau" veranstaltet. Der Auftrieb der Tiere erfolgt bis 9.30 Uhr. Ab 10.00 Uhr findet die Reihung und Bewertung der Ausstellungstiere, Ringvorführungen sowie Frühschoppen mit der Marktmusikkapelle Öblarn in der Festhalle statt. Die Festansprachen und die Eröffnung ist für 11.30 Uhr vorgesehen. Von 13 bis 14 Uhr gibt es eine Schur- und Hütehundevorführung, um 13.30 Uhr die Präsentation der Siegertiere und Kür der Gesamtsieger. Um 14.30 Uhr werden wertvolle Preise verlost.

* Traditioneller Dachstein-Almabtrieb

Das beliebte Brauchtumsfest in der Region Schladming-Dachstein wird morgen, Freitag, 21. September, um 18 Uhr mit dem "Schottenrühren (Süßer Topfen wird mit Rosinen und Zimt vermengt) sowie zünftiger Musik auf der Walcheralm im Ramsauer Almengebiet eröffnet. Am Samstag beginnt das Fest ab 9 Uhr mit dem Almfrühstück auf der Walcheralm und dem Schmücken der Tiere für den Almabtrieb ab 11 Uhr. Für Musik und Unterhaltung ist beim "Hoamfoarfest" beim Walcherhof von 10 bis 17 Uhr gesorgt.

Am Sonntag, 23. September findet das traditionelle Weisenblasen im Almgebiet Ramsau/Dachstein statt. Es beginnt um 11 Uhr. Verschiedene Bläsergruppen auf dem Dachstein-Gletscher und im Almgebiet spielen auf. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Freier Eintritt.

* Salzburger Bauernherbst
Der 23. Salzburger Bauernherbst wurde Sonntag, 26. August 2018, in Abtenau mit dem traditionellen Festumzug mit zahlreichen örtlichen Vereinen und Mitwirkenden zum Thema „Land- und Forstwirtschaft damals und heute“ eröffnet. Im 23. Bauernherbst stehen bei den rund 2000 Veranstaltungen von 25. August bis 4. November Salzburger Bräuche, kulinarische Spezialitäten, Musik, Tanz und traditionsreiche Feste mit Schwerpunkt auf alter Handwerkskunst auf dem Programm. Details unter www.bauernherbst.com

* Europa zu Gast im Dachstein Eispalast

Eispalast Dachstein (c) Herbert Raffalt Foto Herbert Raffalt (V.l. Schattleitner, Böhmer, Bliem, Eibinger-Miedl, Neuhold, Strassegger)

Ganz im Zeichen der EU-Ratspräsidentschaft Österreichs in der zweiten Jahreshälfte 2018 entstand im Eispalast am Dachstein die neue Ausstellung „Reise durch Europa“, die am Samstag, dem 7. Juli feierlich von Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl und Planai-Geschäftsführer Dir. Georg Bliem eröffnet wurde. Die Reise durch das ewige Gletschereis führt vom Eiffelturm über das Brandenburger Tor und dem Wiener Riesenrad bis zur Rialto Brücke. Neben den Sehenswürdigkeiten gibt es auch bekannte Wahrzeichen wie Manneken Pis, die Warschauer Seejungfrau, die holländischen Windmühlen und den spanischen Stier zu bewundern. Die Vielfalt Europas soll den Besuchern aus aller Welt ein Stück näher gebracht werden.

* Neue Busverbindung zum Bodensee

Bodensee im Frühjahr

Der Steirische Bodensee zählt zu den schönsten Plätzen des Ennstales. Ab sofort bringen die Planai-Busse Gäste und Einheimische drei Mal täglich zum beliebten Ausflugsziel. Die Linie führt über Oberhaus, Haus im Ennstal, Weißenbach, Aich, Assach und Ruperting und ermöglicht somit auch Gästen und Einheimischen aus diesen Orten eine bessere öffentliche Verkehrsanbindung an Schladming und in weiterer Folge an beliebte Ausflugsziele wie den Riesach-Wasserfall, die Ursprungalm oder den DAchstein-Gletscher. Bei positiver Entwicklung der Bodfenseelinie wird sie nach dem Probejahr fix in das Liniennetz des Planai Busbetriebes aufgenommen.

* .Der Wilde Berg Mautern  - Brunftfest am 22. September
300 heimische Alpentieree begrüßen die Gäste im Alpentierpark, darunter Wölfe, Bären, Eulen, Steinböcke und heuer ganz neu auch Ameisen in einer Ameisenstation. Im Kinderbauernhof warten Tiere zum Streicheln. Bei den Tierfütterungen sowie bei der Greifvogelschau gibt es spannende Einblicke in die Tierwelt.
Für Kinder ist allerhand geboten. Die Wilde Kugelbahn ist Richtung Mittelstation verlängert worden. Der Kinderstadl ist ein Indoor-Spielplatz mit tollen Hightlights. Neben Riesenrutsche, Kletterturm und einem Ruheraum gibt es einen Heuschober, in dem getobt und gesprungen werden kann.

Das Brunftfest am 22. September beginnt um 11 Uhr mit der Jägermesse mit der Bläsergruppe der Ortsmusikkapelle Mauter. Um 13.00 Uhr gibt es eine Zaubershow mit Zauberer Gabriel. Zum Brunftfest gibt es Wild- & Wald-Spezialitäten, Sterzkochen & Armbrustschießen.
Der Park ist bis 28. Oktober von Donnerstag bis Sonntag von 9 - 18 Uhr  geöffnet

2 schafalm

* Die Schafalm: Skihütte im Winter, Ausflugsziel im Sommer
Der Ausblick atemberaubend. Die Stimmung in einer der bekanntesten Skihütten in Schladming beim Après-Ski ausgelassen. Liebevolles Interieur, authentisches Zubehör und heimelige Wärme. Schweben Sie mit der WM-Seilbahn auf die Planai.
Die Schafalm-Skihütte ist auch der ideale Ort für Feierlichkeiten aller Art - ob Firmenfeiern, Incentives, Geburtstage, Hochzeiten. Wir machen jede Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis, betont das Team der Schafalm. Am 19. August findet auf der Schafalm von 11 bis 17 Uhr die Alpenländische Musikanenparade statt, die von Bernd Pratter moderziert wird.