Ein Wort zuvor

Wolfgang lachendLiebe Gäste und Freunde!

Ist es jetzt geschafft? Das lange Warten auf gute Nachrichten in Sachen Covid scheint nun ein Ende zu nehmen. Nach einem perfekten touristischen Sommer waren wir alle der Meinung, dass es nun rasch ganz nach oben geht und wir die Pandemie im Griff haben. Doch weit gefehlt, rasant ansteigende Infektionszahlen und ein Lockdown waren die Folge. Eine Impfpflicht stand und steht nun in Diskussion und wird wohl auch das Einzige sein, das und wirklich weiterhilft und halbwegs Normalität zulässt.

Gastronomie- und Tourismusbetriebe haben die Zeit genutzt und Angebote geschnürt, die jeden Urlaub zum unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Die Seilbahnunternehmen haben entsprechende Maßnahmen getroffen, damit ein geordneter Skibetrieb möglich ist. Der Ansturm der Gäste beweist es auch, dass man sich sicher fühlt. Bleibt nur zu hoffen, dass sich alle Gäste auch an die Anordnungen halten und vernünftig reagieren. Nur dann ist es möglich, dass trotz neuer Beschränkungen ein erlebnisreicher  Winterurlaub mit den vielen sich bietenden Möglichkeiten vom Skilauf über den Skilanglauf bis hin zum Rodelvergnügen und Winterwandern in der prachtvollen Natur genossen werden können. 

Die Steiermark und Region Schladming-Dachstein sind zu jeder Jahreszeit ein Genuss.
Wir alle genießen den Winter, die prachtvolle Natur und die wärmende und Lust am Leben steigernde Sonne. Viel Spaß und "Bleiben Sie gesund!"

Ihr Wolfgang J. Pitzer

rDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!