Neue Erlebnisse am Genussberg Hauser Kailing

Schafe am Hauser Kaibling Gipfel 86edad4afb Hauser Kaibling

Wer im steirischen Ennstal urlaubt, ist ein Genießer. Ob ausgedehnte Sommerfrische oder Tagesausflug, der höchste der Schladminger 4-Berge-Skischaukel sorgt für wahre Hochstimmung. Glücksgefühle. Am Hauser Kaibling bieten die drei Bergbahnanlagen 8er-Gondelbahn, Quattralpina und Tauern Seilbahn eine Reihe von Erlebnissen. Das neue Wochenprogramm mit Bauernmarkt, Fitnessprogramm, sowie geführten Wanderungen und E-Biketouren verspricht unvergessliche Bergmomente. Vogelfrei fühlen sich kleine und große Abenteurer auf dem neuen Flying Fox am Familien-Erlebnisweg. Streichelweiche Kuschelmomente lassen sich im großen Streichelzoo mit Lämmern, Ponys, Minischweinchen, Ziegen und Hasen erleben.
Probier´s mal mit Natürlichkeit
Diese Philosophie sieht, spürt und schmeckt man am Hauser Kaibling überall. So auch beim Einkehrschwung in eine der urigen Hütten.
Schäfchenzählen am steirischen Genussberg
Schäfer Franz Secklehner zählt ganze 800 flauschige Stück. Jeden Tag macht er sich mit seinen wolkenweißen, teddybärbraunen und buntgescheckten „Mitarbeiterinnen“ auf den Weg zum vielleicht schönsten Arbeitsplatz der Welt: den Hauser Kaibling. Ihre Aufgabe: Die Berghänge abgrasen und so zum Erhalt der Artenvielfalt und der Pflege des Kulturraums Alm beitragen. Details unter www.hauser-kaibling.at