Musikalische Einkaufsnacht in Haus im Ennstal

Haus schönstes Dorf Europas   Foto Martin Huber

Unter dem Motto „Handwerk & Genuss & Musik“ zählt der Schlossplatz in Haus im Ennstal auch in diesem Sommer wieder zum beliebten Treffpunkt für Einheimische und Gäste. Will man heimische Produkte und lokale Handwerkskunst schätzen und Schmankerl aus der Region genießen, ist man da genau richtig. Bei kulinarischen Köstlichkeiten und musikalischen Genüssen sind gemütliche Stunden garantiert.

Mit dabei bei jeder musikalischen Einkaufsnacht mit Bauernmarkt in Haus im Ennstal ist die Tanz- und Plattlergruppe d’Kuafstoana z’Weißenbach. Der Bauernmarkt beginnt um 16.00 Uhr, Auftritt der Musikgruppen um 16.30 Uhr. Musikkapellen spielen ab 19.30 Uhr.

Donnerstag, 8.8.: Gradenbach Musi und Marktmusikkapelle Haus
Donnerstag, 22.8.: Jaga Buam und Marktmusikkapelle Haus
Donnerstag, 29.8.: Milchkammen Express und Musikverein Trachtenkapelle Gröbming

Mit dabei beim Bauernmarkt unter anderem mit Getränken und Spezialitäten Helmut Hacker, der Hirschenhof Paps mit Steirer wild, Familie Stocker mit Hönigspezialitäten, Erwin Stadler mit Mangalitza Spezialitäten, der Weinhof Florian, Kräuterpadagogin Sarah Maria Eder, die Trachtenwerkstatt Marion Buchsteiner, Kunstschnitzer Franz Hoala, Hans-Jörg Fuchs mit Holz & Horn, die Bäuerinnen von Haus mit Steirerkrapfen, Elisabeth Hartmann mit Schmuck & more ..., der Steffi Bäck, die Remise, Dorli Miller mit Keramik & Fliesenbildern, der Gartenbau Krenn, mit ELIMA-Schmuck Elisabeth Maier, Stefan Spatzek von der Häsehütte Maria Taferl, Peter Lameraner mit Gaumenfreu(n)de byx LaMeraner und Schmuckgestalterin Marlena Gerhart, die Eisleder Bergzeit mot Mode und Textilveredelung, Lukas Lettmayer von Ois Wird Rund, Menzo Lederwaren Maier & Pitzer OG, Erwin Fuchs von Hauser helfen Hausern und der ÖKB Haus.

Auf zu den musikalischen Einkaufsnächten mit Bauernmarkt in Haus im Ennstal.