Handwerk, Kulinarik, Kultur und Literatur rund um den Ödensee

Bewegung auf der Alm und im Tal zeichnet das neue Natursportparadies Bad Mitterndorf
aus. „Und das in einer weitgehend unberührten Natur mit einer sauberen und
gesunden Luft“, ergänzt Ernst Kammerer, Geschäftsführer des Tourismusverbands
Ausseerland-Salzkammergut. Bei der Aktion „Erlebniswelt rund um den Ödensee“ am
10. Juli 2016 haben Gäste Gelegenheit, sich vom intakten Natursportparadies zu
überzeugen.



Angeboten wird ein vielseitiges Outdoor-Freizeitangebot für bewegungshungrige
Gäste und das 365 Tage im Jahr. Der Aktionstag „Erlebniswelt rund um den
Ödensee“ gehört unter anderem zu den Höhepunkten im Natursportparadies. Dabei
lädt der Kumitzer Kulturrausch am 10. Juli dieses Jahres bei Schönwetter ab 11
Uhr zu Kultur, Literatur und Handwerk rund um den Ödensee ein. Gäste können
sich an diesem Tag von der Vielfalt der Menschen in der Region
Natursportparadies Bad Mitterndorf ein Bild machen. Bei einer idyllischen
Wanderung um den See haben sie die Gelegenheit, an verschiedenen Stationen
Handwerkskunst wie beispielsweise Spinnen, Klöppeln oder Drechseln hautnah zu
erleben. Literarische und musikalische Darbietungen runden das Programm ab. Für
Kinder wird ein eigenes, buntes Programm angeboten. Mit Schmankerln aus der
Region werden die Gäste kulinarisch verwöhnt.

Mehr Informationen unter: www.ausseerland.at

Foto: TVB Ausseerland-Salzkammergut/Fuchs (frei)